Kontaktlinsen-Online-Shop - linsen.de  
  
Home/Über uns/Kontakt/FAQ/Kontaktlinsenlexikon/Meine Seite
 
 
Startseite / Kontaktlinsen-Lexikon

Zylinder (cyl)

Der Zylinder (Cylinder) selbst stellt lediglich eine Korrektur einer bestimmten Fehlsichtigkeit dar. Die so genannte Stabsichtigkeit (Anomalien in der Krümmung der Hornhaut werden so bezeichnet - Hornhausverkrümmung oder auch Astigmatismus) wird durch den Zylinder korrigiert. Er misst den Stand von Astigmatismus in Dioptrien. Bei einem hyperobischen Astigmatismus ist die Nummer positiv, mit myoptischem Astigmatismus ist sie negativ.